Schlagwort-Archive: Mandat

Mandatsvertrag mit der KMBP in Bondoc bis Jahresende verlängert

Anfang des Jahres hat IPON die Zusammenarbeit mit seinen früheren Partnern auf Bondoc, den Menschenrechtsverteidiger_innen der Bauernorganisation KMBP, wieder aufgenommen. Anlass war der Mord an Menschenrechtsverteidigerin (MRV) Elisa Tulid im Oktober 2013 (s. hierzu: https://iponmindanao.wordpress.com/2014/03/27/menschenrechtsverteidigerin-auf-der-halbinsel-bondoc-ermordert-ipon-erneuert-zusammenarbeit-mit-fruheren-partnern/). Damals wurde ein zeitlich und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bondoc | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Erfolgreiche Mandatsverlängerung mit der Indigenengruppe PADATA

Am 7. Mai wurde feierlich der  Mandatsvertrag mit der indigenen Partnerorganisation PADATA verlängert. PADATA (Panalsalan Dangumbaan Tribal Association) hat 2004 den Antrag auf den Certificate of Ancestral Domain Title (CADT) gestellt, um den Zuspruch für ihr Ahnenland zu erhalten. Sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter PADATA, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Menschenrechtsverteidigerin auf der Halbinsel Bondoc ermordert – IPON erneuert Zusammenarbeit mit früheren Partnern

Am 19. Oktober 2013 wurde auf der Halbinsel Bondoc, in der Provinz Quezon, Luzon eine Kleinbäuerin und Landrechtsaktivistin ermordert. Das Opfer, Elisa Tulid, war Angehörige der SMBTC (Samahan ng Magsasaka sa Barangay Tala at Camflora), einem Zusammenschluss landloser Kleinbauern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bondoc | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar