Schlagwort-Archive: Landkonflikt

Manila/Bondoc/Davao – März bis Juli 2015: Ein Update

COCOY Der kriminalisierte MRV Temogen „Cocoy“ Tulawie wurde am 17.07.15 in beiden Anklagepunkten freigesprochen. Wir freuen uns mit ihm und seiner Familie und würdigen den zügigen Verlauf des Prozesses und das faire Urteil! Die am 11.06.15 begonnene Online-Petition wurde über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bondoc, Cocoy Tulawie | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Mandatsvertrag mit der KMBP in Bondoc bis Jahresende verlängert

Anfang des Jahres hat IPON die Zusammenarbeit mit seinen früheren Partnern auf Bondoc, den Menschenrechtsverteidiger_innen der Bauernorganisation KMBP, wieder aufgenommen. Anlass war der Mord an Menschenrechtsverteidigerin (MRV) Elisa Tulid im Oktober 2013 (s. hierzu: https://iponmindanao.wordpress.com/2014/03/27/menschenrechtsverteidigerin-auf-der-halbinsel-bondoc-ermordert-ipon-erneuert-zusammenarbeit-mit-fruheren-partnern/). Damals wurde ein zeitlich und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bondoc | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Menschenrechtsverteidigerin auf der Halbinsel Bondoc ermordert – IPON erneuert Zusammenarbeit mit früheren Partnern

Am 19. Oktober 2013 wurde auf der Halbinsel Bondoc, in der Provinz Quezon, Luzon eine Kleinbäuerin und Landrechtsaktivistin ermordert. Das Opfer, Elisa Tulid, war Angehörige der SMBTC (Samahan ng Magsasaka sa Barangay Tala at Camflora), einem Zusammenschluss landloser Kleinbauern und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bondoc | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Land gegen Gerechtigkeit?

Es ist der 22.November 9:00 Uhr morgens als wir beim Department of Environment and Natural Ressources eintreffen. Menschenrechtsverteidiger von PADATA und weitere Indigenengruppen sowie ein Ermittler von der philippinischen Menschenrechtskommission und weitere Stakeholders versammeln sich vor dem Department of Environment … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Land sieht rot

In dem Artikel “Zwischen Volksarmee und Zivilgesellschaft” von Rainer Werning und Niklas Reese vom 4.09.2012 wurde sehr ausführlich über die linken paramilitärischen Gruppen,- und deren Interaktionen mit dem philippinischen Staat berichtet. Die Konsequenzen für die Bevölkerung reichen allerdings noch weiter: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar